Günter Zwanzig

Günter Zwanzig

* 01.05.1932
† 18.04.2021
Erstellt von trauer.nordbayern.de
Angelegt am 24.04.2021
1.674 Besuche

Neueste Einträge (39)

Kondolenz

Auf ein Wiedersehen, lieber Günther

31.05.2021 um 11:41 Uhr von Prof. Dr. Helmut-Eberhard Paulus

Liebe Karin, liebe Angehörige,

kurz vor meiner Operation erführ ich, dass Günther von uns gegangen ist. Er wird uns fehlen, .mit seiner Tatkraft, seiner Zuversicht, seinem Verständnis, Geschichte und Gegenwart zu einem Projekt für die Zukunft zu verbinden.

Ich wünsche Dir und den Deinen den sanften Trost, den nur der Ewige zu spenden vermag. Wir aber wollen aus der Erinnerung die Kraft schöpfen, die auch Günther so weit getragen hat, dass die Zuversicht des Wiedersehens berechtigt erscheint.

In herzlicher Anteilnahme

Helmut-Eberhard Paulus

Gedenkkerze

Prof. Dr. Helmut-Eberhard Paulus

Entzündet am 31.05.2021 um 11:11 Uhr

Lieber Günther,

die traurige Nachricht von Deinem Heimgang hat mich kurz vor meiner Operation erreicht, so dass ich erst jetzt angemessene Trauerarbeit leisten kann.

Mit Dir verlieren wir - und damit meine ich nicht nur unsere Alemannia und unsere Uttenruthia - einen unermüdlichen Kämpfer gegen alle Gedankenlosigkeit, der so trefflich wußte, Tradition und Zukunft miteinander zu verbinden, der geschichtliche Werte als Bereicherung der Gegenwart  vermitteln konnte. Dies war es auch, was uns beide immer wieder verbunden hat, über alle farbentragende Verbindung hinaus. Du hinterlässt nun eine klaffende Lücke. Diese zu schließen wird nicht einfach sein. Umso mehr bleibt eben dies ein ehrenvoller Auftrag.

In diesen Stunden denke ich zurück an viele gemeinsame Aktionen und unser beider Anliegen, dem Geist von Schwarzburg Verortung und Ausstrahlung zu geben, die deutsche Teilung in den Köpfen zu überwinden und die Zeugnisse der Geschichte als menschliche Schicksale sprechen zu lassen.

Deinen Lieben, Karin, Christofer, Johanna und Lisa wünsche ich den sanften Trost, den nur der Ewige zu spenden vermag und den er gütig zu spenden weiß, solange man der Erinnerung - durchaus auch in der von Dir gewollten Bestimmung - einen Sinn zu geben bereit ist.

Mit Trauer im Herzen

Dein

Helmut-Eberhard

Gedenkkerze

Friedrich Schmidt

Entzündet am 01.05.2021 um 22:44 Uhr

Lieber Günter,

wunderbar, dass wir uns kennenlernen durften!

Wenn wir dereinst in unserem geistlichen Leib wieder zusammentreffen, werden wir wieder mit einem geistlichen Vehikel unser geliebtes Frankenland, Morschreuth, die Stempfermühle, Bamberg, Weißenburg und viele Orte mehr in der Welt mit Freude und Fröhlichkeit besuchen!

In dankbarem Gedenken,

Dein Bundesbruder Friedrich U.

Gedenkkerze

Kurt WAN!

Entzündet am 26.04.2021 um 22:08 Uhr

Lieber Günter,

zwar trennte sich unser gemeinsamer Weg viele Jahre zuvor.

Unvergessen dennoch unsere gemeinsamen Kneipabende, unsere Exkursion nach Plauen und Deine Verse über Bonifatius Kiesewetter. Stets warst Du ein Quell von Lebensfreude und Humor.

Mögest Du in Frieden ruhen.

Nec pluribus impar!

 

Gedenkkerze

Peter Batsch

Entzündet am 26.04.2021 um 08:25 Uhr

Ein Freund ging voraus. Wir werden uns wiedersehen.

Fiducit

Weitere laden...