Erich Joch

Erich Joch

* 26.01.1953
† 05.08.2012
Erstellt von trauer.nordbayern.de
Angelegt am 08.08.2012
91.533 Besuche

Kondolenzen (3)

Sie können das Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden, Ihrer eigenen Trauer Ausdruck zu verleihen oder um dem Verstorbenen einige letzte Worte des Abschieds mitzugeben.

Kondolenz

Die Erinnerung bleibt

07.08.2017 um 13:35 Uhr von Harald

 

Wenn ich an Dich denke………..

 

 

 

läuft mir eine Träne über die Wange……….

 

                                      sie läuft unentwegt.

 

Jede Sekunde, die ich an Dich denke……….

 

                                      Jedes Mal, wenn ich mich an Dich erinnere…..

 

Jedem Augenblick, an dem ich Dich vor mir sehe……………..

 

                                     Wenn ich die Augen schließe…………..

 

Jedem Atemzug läuft sie weiter……………

 

                                     Jedem Herzschlag wird sie dicker……..

 

Ich sehe Dich aus der Ferne und weine………..

 

                                    Ich sehe Dich im Traum, glaube, ich höre Deine Stimme,

 

doch Du bist nicht mehr bei mir………..

 

                                    Meine ich spüre Deinem Atem…………

 

doch es ist nur der Wind……….

 

                                     Ich denke an Dich und weine…….

 

 

 

 

 

Wunderschön, wenn man Menschen hinterlässt, die in Dankbarkeit und Liebe verbleiben. Die Kerze als ewiges Licht im Gedenken an einen Menschen, der in und durch uns weiterlebt. So habe ich empfunden, als ich das Trauerportal für meine Oma Marianna Pola Amalia angelegt habe. Auch sie würde sich freuen, wenn ihr jemand gedenkt und einen kostenlosen Kerzengruß hinterlässt.        R.I.P.

 

                            

 

 

 

http://trauer.nordbayern.de/traueranzeige/mariannapolaamalia-richter

 

 

 

http://www.kerze-anzuenden.de/Kerzen/Richter-Marianna-Pola-Amalia-181803.html

 

 

 

Ein Handbaler, der Dich Erich in Deiner TuSpo-Zeit immer bewundert hat.



Kondolenz

Erich

07.09.2012 um 16:24 Uhr von Petra (Buchi)

Liebe Hinterbliebenen,

ich kannte Erich durch seinen Bruder Dieter - mit dem ich heute noch Kontakt habe, immerhin 41 Jahre - und sah Erich das letzte Mal an Dieters 50igsten Geburtstag. Er mußte viel zu jung von dieser Welt gehen.

Der Schatten des Bambus im Mondlicht

wischt den Staub von den Treppenstufen

die ganze Nacht lang.

Nichts ist weggewischt. Er mußte viel zu jung von dieser Welt gehen.

Liebe,Kraft und Licht wünscht Petra (Buchi)

Kondolenz

Schock

14.08.2012 um 18:53 Uhr von Birgit Frischholz

Ich bin geschockt, aus der Ferne. Mein allerherzlichstes Beileid geht an Petra (und unbekannterweise an Daniel). Kannte Erich vor langer Zeit, als er mich als Jugendliche im Tennis trainierte.

Bin in Gedanken bei Euch auf der Beerdigung.

Birgit Frischholz (Frankreich)